DGS Fortbildung für Fortgeschrittene Constructed actions und Klassifikatorkonstruktion

Beginn:
Sa., 20. Jun 2020, 00:00
Ende:
So., 21. Jun 2020, 00:00
zuletzt aktualisiert:
25. Nov 2019
Kurs-Nr.:
MG-DGS-Fortb.W20-1
Preis:
79,00 EUR pro Person
Ort:
Bornheimer Landstr. 48, 60136 Frankfurt
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
15 von 16
Trainer:
Datum Beginn Ende Dauer Raum
20. Jun 202014:3018:30
21. Jun 202011:0015:00

Beschreibung

Informationen zur Fortbildung
Constructed Actions und Klassifikatorkonstruktion

DGS-Kenntnisse
Für alle TeilnehmerInnen, die die Kurse bis DGS 5 besucht haben und fundierte DGS-Kenntnisse haben. Für alle, die beruflich und privat mit Gebärdensprache zu tun haben, auch für Kommunikationsassistenten. 

Themeninhalt 
- constructed actions und dialogue actions in DGS
- Ikonizität (Bilder- und Filmgeschichte) mit Verhalten, Reaktion, Handlung etc. 
- Rollenübernahme und Weitergabe
- parallel mit Klassifikatoren (Körper/Bewegung/Handhabung/Form und Größe) - gute Kenntnisse!
- Gruppenarbeit/freie Erzählungen in Gebärdensprache
- Diskussion/Fragen
  (Individuelle Wünsche können gerne berücksichtigt und bearbeitet werden, besonders wenn es um Problemstellungen
   im kontrastiven Unterricht geht). 

Kursdauer
Diese Fortbildung wird an 1 Wochenende durchgeführt.

Preis
Die Teilnahmegebühr beträgt 79,00 Euro 

Wo:
DGS-Fabrik-Schulungsraum, Bornheimer Landstr. 48 (Nähe Merianplatz und Friedberger Platz in Frankfurt
(U-Bahnstation: U4 Merianplatz / Straßenbahn: 12 oder 18 Friedberger Platz)


Diesen Kurs buchen: DGS Fortbildung für Fortgeschrittene Constructed actions und Klassifikatorkonstruktion

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie